Rosso di Montalcino DOC | San Polo 0,75l

14,90 

Produktinhalt: 0,75 l

19,87  / l

Artikelnummer: 321003 Kategorien: , Schlagwort:

Vorrätig

Beschreibung

Rosso di Montalcino DOC 2018 des Weingutes San Polo ist definitiv ein Wein mit Persönlichkeit. In der Nase überzeugt er mit Düften von frischen Früchten, Sauerkirsche, Brombeere und Vanille. Am Gaumen ist sein Auftritt kräftig, harmonisch und elegant.

Der Rosso di Montalcino passt sehr gut zur Toskanischen Küche sowie zur Pasta, Risotto mit Pilzen oder Trüffel, Rind- und Schweinefleisch, Wildfleisch, zu Gegrilltem und Käse. Am besten bei einer Temperatur von 18°C genießen.

Produktdetails

Bezeichnung: Rotwein
Artikelnummer: 321003
Erzeuger/Inverkehrbringer:
Poggio San Polo S.A.A.R.L.
Localitá Podernovi, 161
53024 Montalcino (SI)
Italien

Artikelinformation:
Perfekte Trinktemperatur: 18-20°Grad.
Aufbewahrungshinweis:
Kühl und dunkel lagern bei maximal 18°Grad.

Jugendschutz:
Dieses Produkt enthält Alkohol, wir dürfen es nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgeben. Mit deiner Bestellung bestätigst du, das du das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter hast.

Hinweis:
Die season delicatessen GmbH übernimmt keine Haftung für die vorstehenden Angaben. Verbindlich sind ausschließlich die Angaben auf der jeweiligen Produktverpackung. Bitte selbstständig überprüfen.

Zutaten, Allergene & Nährwerte

Geschmackstyp: Trocken
Geschmack: Kräftig, frisch, harmonisch, elegant, langes anhaltendes Finish.
Bouquet: Frische Früchte, dezente Sauerkirsche mit einem Hauch von Brombeere und Vanillenoten.
Farbe: Brillantes Rubinrot

Alkoholgehalt: 13,5%
Jahrgang: 2018

Rebsorte: 100% Sangiovese
Ursprung: Italien
Region: Toskana
Weingut: San Polo

Füllmenge: 0,75 l
Verschluss: Kork

Allergenhinweise
Enthält: Sulfite.

Zu diesem Produkt sind keine Nährwertangaben vorhanden.
Bei Paketen/Geschenken findest Du die Angaben der Einzelprodukte in den entsprechenden Produktlinks.

Allgemeine Informationen

Das Weingut San Polo liegt im südöstlichen Teil von Montalcino und ist im Besitz der Familie Allegrini. 2007 hat Inhaberin Marilisa Allegrini zusammen mit dem amerikanischen Importeuer Leonardo LoCascio das Weingut San Polo gekauft.

Nach den internationalen Weinreben von Bolgheri kann sich Allegrini hier mit der komplexen Traube Sangiovese messen. Das Weingut umfasst heute 52 Hektar, davon sind 40 Hektar alleine Weinreben – ca.20 Hektar für Brunello die sich auf einer der maximalen Höhenlagen des Montalcino-Bezirkes befinden. Die Lage auf dem süd-westlichen Hang der Produktionsfläche profitiert von einem windigen und trockenen Mikroklima. Die Weingärten des Landbesitzes werden nachhaltig & biologisch angebaut. Ein Weingut das zu den Besten gehört, geführt von einer Botschafterin des italienischen Lebensstil.

Liebe season Genießer,
vom 22.-27. Juli sind wir im Genussurlaub. Der Paketversand findet daher nur eingeschränkt statt. Alle Bestellungen werden ab dem 28.07. wieder täglich versendet.
Vielen Dank für Euer Verständnis.